Sonntag, 01 Dezember 2019 21:46

Schöne Siege und eine bittere Niederlage

Den Auftakt machten unsere Minikicker gegen die weibliche F-Jugend des SV Hohenlimbrg 10.
In diesem munteren Spielchen trugen sich Antonino und Alessio zu gleichen Teilen in die Torschützenliste ein. Die Gegnerinnen steckten nicht auf, trafen aber nicht so oft.
Die E-Jugend war zu Gast im Stephansbachtal beim FSV Gevelsberg II. Can-Luca (2x), Levin und Tyler trafen bei nur einem Gegentreffer zum ungefährdeten 4:1 Sieg.
Mittags spielte unsere B2 am Höing gegen Türkiyemspor. Im ungewohnten Neuner-Modus konnte man noch mit einer 2:1 Führung in die Pause gehen. Die Torschütze bis hierhin zweimal Dario.
Nach der Pause spielte Türkiyemspor wesentlich aggressiver und kam zu mehreren Torerfolgen. Marius Treffer war nur noch Ergebniskosmetik 5:3 die bittere Niederlage.
Besser machte es die B1 gegen TuS Ennepetal II. Bereits in der 2. Spielminute brachte Finn die Hausherren in Führung, die Enis und Andre bis zum Pausenpfiff noch ausbauten.
Nach der Halbzeit trafen noch Darweesh und Lukas W. bei einem Gegentreffer. 5:1am Ende und 3 wichtige Punkte.
Ebenfalls drei wichtige Punkte holten die Oldies der Jugend am 1. Advent gegen Türkiyemspor. Die 2:0 Halbzeitführung schossen Nico und Mohamed heraus. Nach dem Seitenwechsel schlug Omar mit einem Doppelpack zu und den Schlusspunkt setzte Yasser.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.