TSV Fichte Hagen 1863 e.V. - News

Auch im zweiten Spiel der Rückrunde beim heimstarken Vfl Eintracht Hagen konnte sich das Team aus dem Hagener Süden mit 9:6  durchsetzen. Das Ergebnis lässt erahnen, wie knapp viele  Matches gegen die sympathischen Gastgeber erst in den fünften Sätzen entschieden wurde.

 

Veröffentlicht in: News Tischtennis

Am Samstag, 25. Januar vollendet nach über 80 – jähriger Mitgliedschaft im TSV Fichte Hagen, das Handball – Urgestein Josef – Jupp- Schroer bei guter Gesundheit sein 90. Lebensjahr. Und wenn man damals vor 80 Jahren nicht erst mit 10 Jahren in den TSV Fichte Hagen hätte eintreten durfte, so wären sicher Lebensalter und Mitgliedschaft heute mit gleicher Zahl belegt.

Anfang der 50 er Jahre übernahm Jupp Schroer von seinem legendären Vorgänger und Feldhandball - Meistertorwart, Andreas Herholdt die Platzwarttätigkeit auf der, auf seiner Struckenberg- Kampfbahn, die er dann bis ins Jahr 2004 über 50 Jahre mit größtmöglichen Einsatz und Freude ausführte. Und der Platz und seine Nebenflächen waren beim Jupp immer in bestmöglichen Zustand. Das war sein zu Hause.

Aber besonders als seine so bewunderten Feldhandballer den Spielbetrieb auf dem immer mustergültig ab gekreideten Struckenberg endgültig aufgaben, war doch viel Wehmut bei Jupp festzustellen. Obgleich, auch heute lässt er Dank Sky nur dann ein Handballspiel aus, wenn sich Spiele im Fernsehen überschneiden.

Für seine Verdienste wurde Jupp Schroer 1967 die silberne Vereinsplakette verliehen, im Jahre 2000 erfolgte die Ernennung zum Ehrenplatzwart, zum gleichen Termin übrigens wie dem ebenso großartigen Ehrenplatzwart an der Wörthstraße, Helmut Siemes.

Im Jahre 2007 ernannte der TSV Fichte Hagen Jupp Schroer zu seinem Ehrenmitglied.

Seine Verdienste um und für seinen TSV Fichte Hagen fanden so die verdiente Anerkennung. Eine solche Lebensleitung im Ehrenamt geht nicht ohne die Familie. Und so konnte sich Jupp immer auf seine Christa verlassen, die ebenfalls in diesen Tagen Ihren 88. Geburtstag feiert. Bleibt zu hoffen, dass Sie gesundheitlich Jupp wieder mehr folgen kann und doch noch besser wieder auf die Beine kommt.

Der Verein ist stolz, Jupp Schroer in seinen Reihen zu wissen und gratuliert herzlich.

Veröffentlicht in: News Hauptverein
Donnerstag, 23 Januar 2020 22:12

Neuer Internetauftritt beim TSV Fichte Hagen

In einer 2. Gesprächsrunde haben wir Dienstag Abend den weiteren Weg zu einer neuen Fichte Homepage besprochen.

Ziel ist es, bis spätestens zur Jahresmitte 2020 eine zielorientierte und mit Mehrwert für den Verein, seine Abteilungen und seine Mitglieder strukturierte neue Homepage auf die Beine stellen.

Das geht insbesondere für die Abteilungsbereiche nur mit vollster Unterstützung aus eben diesen.

Als Partnerfirma für die inhaltliche und strategische Begleitung haben wir die Firma Ultrapixel GbR aus Hagen - Eilpe ausgewählt, die mit sehr viel Herzblut in diese nicht einfache Aufgabe einsteigen will und wird.

Als nächsten Schritt werden wir sowohl die aktuelle Gliederung unserer bisherigen Seite als auch einen Fragebogen zu Euren Wünschen, Anregungen und Ideen für die neue Seite in der kommenden Woche aussenden.

Dieser Frage- und Anregebogen ist kurzfristig, spätestens aber innerhalb von 14 Tagen zurückzusenden.

Wenn in den Abteilungen andere oder weitere Internetredakteure als wie hier angeschrieben benannt werden sollen, bitten wir diese Mail dorthin weiterzuleiten und uns auch deren Namen und Angaben zu benennen?

Veröffentlicht in: News Hauptverein
Sonntag, 12 Januar 2020 20:20

Kleine Kicker wieder ganz groß

Zu Gast beim SuS Volmarstein waren heute die G- und E-Jugend.
Bei den Minis stand der Spaß im Vordergrund und den hatten unsere Jüngsten auf jeden Fall.
Mega erfolgreich war unsere E-Jugend.
Mit Siegen gegen FSV Gevelsberg, SuS Volmarstein und FC Herdecke Ende II qualifizierte man sich für das Halbfinale gegen SG Vorhalle. Nach dem Sieg ging es im Finale gegen TSG Sprockhövel…die einzige Niederlage an diesem Tag, aber die Freude über den 2. Platz war riesig.
Veröffentlicht in: News Fußball Junioren
Sonntag, 12 Januar 2020 19:31

Ü32 erneut Vize-Hallen-Stadtmeister

Im Rahmen des Sparkassen-Hallenmasters wurde sich am Freitag in einer Gruppe mit SpVg. Hagen 1911 (1:3) und SV Boele-Kabel (3:0) für das Halbfinale gegen SSV Hagen qualifiziert.
In einem temporeichen Spiel konnte der SSV Hagen mit 4:0 bezwungen werden. Im Finale hieß der Gegner (mal wieder) Spvg. Hagen 1911. In einem spannenden Spiel unterlagen die Blau-Weißen in letzter Minute mit 2:3.
Trotzdem Gratulation!!
 
Ebenfalls erfolgreich, wenn auch ohne Titel, verlief das Masters für Herren.
Am Samstag dominierte man die Gruppe mit der maximalen Punkteausbeute. Im ersten Spiel wurde der Hasper SV mit 3:0 geschlagen, der FSV Gevelsberg mit 4:2, SSV Hagen mit 3:2, es folgte der 2:0 Sieg über Polonia Hagen und zum Abschluss der 4:0 Sieg gegen SW Silschede.
Am Sonntag hießen die Gegner SC Berchum / Garenfeld, FC Herdecke Ende und Türkiyemspor Hagen. Im ersten Spiel gegen den späteren 4. SC Berchum / Garenfeld wurde mit 0:3 verloren. Im anschließenden Spiel gegen Herdecke Ende gab es einen klaren 5:2 Sieg. Im letzten Spiel gegen Türkiyemspor ging es um den Halbfinaleinzug. Fichte musste gewinnen, während Türkiyemspor auch ein Unentschieden genügt hätte. Bis zum 2:2 konnte Fichte mit halten, danach spielte Türkiyemspor mit so hohem Tempo, dass die 2:5 Niederlage nicht mehr zu verhindern war. Türkiyemspor wurde am Ende Vize-Hallenkreismeister.
Veröffentlicht in: News Fußball Senioren
Dienstag, 07 Januar 2020 00:44

Ein frohes neues Jahr...!

...hat der Förderring seinen Mitgliedern auch in diesem Jahr wieder gewünscht. Die traditionelle Kurrende führte uns in diesem Jahr von der Wörthstraße über den Rafflen- und Riegerbusch hinauf zum Struckenberg. Auf dieser Tour wurde an ausgewählten Stationen den Förderringsmitgliedern ein musikalischer Neujahrsgruß geboten. Im Gegenzug konnte sich der Chor über eine hochprozentige Belohnung freuen. Auch der kleine Hunger wurde gestillt, um den weiten Weg durchs Eilper Feld bestreiten zu können. Die Runde endete planmäßig bei Bärbel auf dem Struckenberg. Hier wurde die Kurrende kurzfristig noch zum Geburtstagsständchen umgeschult...

Eine tolle Einrichtung, die im nächsten Jahr auf neuer Route bestimmt ihre Fortsetzung finden wird. An dieser Stelle ein Dank an alle Mitwirkenden!

Anbei ein paar Impressionen von den diesjährigen Stationen.

Veröffentlicht in: News Hauptverein
Anhänge herunterladen Impressionen.docx
Samstag, 04 Januar 2020 22:34

Minikicker zu Gast bei SV Fortuna Hagen

Mit viel Spaß nahmen unsere Jüngsten dieses Wochenende am jährlichen Turnier von SV Fortuna Hagen teil.

Veröffentlicht in: News Fußball Junioren
Am heutigen Samstag fanden die Hallenkreismeisterschaften der E- und B-Jugend statt.
Die B-Jugend startete am Vormittag in der Krollmann-Arena gegen den späteren Sieger SC Obersprockhövel (0:3) , SSV Hagen (0:0) und die SpVg. Hagen 1911 (0:4), die am Ende den 3. Rang belegte. Damit konnte das gemischte Team aus B1 und B2 sich leider nicht für die Halbfinals qualifizieren. Die gezeigte Leistung war trotz der Ergebnisse super, denn keiner der Spieler ist es gewöhnt in der Halle mit dem Futsal zu jonglieren.
Die E-Jugend trat am Nachmittag in der Sporthalle Mittelstadt gegen RW Ennepetal-Rüggeberg (2:0), SC Concordia Hagen (1:1) und die TSG Herdecke (0:2) an. Mit dem Sieg im letzten Spiel qualifizierte sich die TSG Herdecke für die Endrunde am kommenden Tag. Zufrieden war das Trainerteam trotzdem mit der Leistung der Jungs, die gekämpft haben und viele der im Training erlernten Spielzüge umsetzen konnten.
 
In der kommenden Woche stehen folgende Termine an:
Sa 11.01. B1 vs. SC Lüdenscheid 12:30h (Wörthstr.)
So 12.01. G-Jugend Turnier beim SuS Volmarstein ab 9:30h (Sporthalle Oberwengern)
So 12.01. E-Jugend Turnier beim SuS Volmarstein ab 15:15h (Sporthalle Oberwengern)
Veröffentlicht in: News Fußball Junioren
Dienstag, 31 Dezember 2019 12:24

Minis beim 1. Hallenturnier

Kurz nach Weihnachten waren unsere Minikicker zu Gast bei der SpVg. Linderhausen und nahmen an ihrem ersten Hallenturnier teil.
Sichtlich stolz waren unsere kleinen Helden nach dem Turnier.
 
Ihr bekommt nicht genug von unseren Kleinen? Hier der nächste Termin:
04.01. G-Jugend Hallenturnier des SV Fortuna Hagen (Sporthalle Wehringhausen) ab 9:30h
 
Ihr wollt euch auch die Größeren anschauen? Kein Problem:
04.01. B-Jugend Hallenkreismeisterschaften (Krollmann-Arena / Ischelandhalle) ab 10:30h
04.01. E-Jugend Hallenkreismeisterschaften (Sporthalle Mittelstadt) ab 15:30h

 

Veröffentlicht in: News Fußball Junioren
Donnerstag, 26 Dezember 2019 21:10

Erfolgreiches Weihnachtsturnier der Fußballer

Traditionell kickten Fichtes Herren am 2. Weihnachtstag in der Halle Mittelstadt. Diesmal um den Werbeagentur-Zimmer-Cup.
Die Erste musste sich in der Gruppenphase nur dem Hasper SV geschlagen geben und zog so als Gruppen Erster vor SV Hohenlimburg 10, SSV Hagen, Al Seddiq Hagen und dem Hasper SV ins Halbfinale ein.
Die Reserve tat sich etwas schwerer und musste die Entscheidung im letzten Spiel gegen den direkten Konkurrenten Hiddinghauser FV finden. Das dieses Spiel souverän gewonnen werden konnte, zog auch die Zweite hinter SW Breckerfeld, aber vor dem Hiddinghauser FV, SV Boele-Kabel und der SpVg. Hagen 1911 III ins Halbfinale ein.
 
Im ersten der beiden Halbfinalpartien kam es so zum Showdown Fichte I vs. Fichte II.
Veröffentlicht in: News Fußball Senioren
Rund 50 Taekwondoin stellten sich dem Wettkampf im Formen-Lauf. Als Ehrengast durfte unsere Abt. Leiterin Petra Penzes unseren Vorsitzenden vom TSV Fichte Hagen und Stadtsportbund Reinhard Flormann begrüßen. Eröffnet wurde das Turnier durch die stimmungsversetzte Darbietung unserer Dan-Träger.
Veröffentlicht in: News Taekwondo
Montag, 16 Dezember 2019 15:07

Letzter Jugendspieltag 2019

Den Auftakt machten bereits um 9h morgens die Minikicker. Hier trugen sich Antonino, Alessio, Dominik, Marcel, Sami und Naila gegen die SpVg. Hagen 1911 II in die Torschützenliste ein.
Eine Stunde später war Anstoß bei der E-Jugend gegen den SuS Volmarstein. Ging man noch mit einem 2:1 Rückstand in die Pause, so wurde in der 2. Halbzeit aufgedreht. David ließ seinem Tor aus dem ersten Durchgang noch 3 weitere folgen. Dazu trafen Anas, Can-Luca und Antonio beim 7:4 Sieg.
Der heutige Wehmutstropfen geht an die B1. Gegen die SpVg. Hagen 1911 II gab es eine knappe 3:4 Niederlage. Vor der Pause trafen Andre und Darweesh zum zwischenzeitlichen 2:2. Den Ausgleich zum 3:3 besorgte Nicolas. Die erneute Führung der Gäste war nicht auszugleichen.
Die B2 hingegen fegte SV Fortuna Hagen mit 7:2 von der Wörthstr.
Den Abschluss machen erneut die Oldies der Jugend gegen FC BW Voerde. Die 3:0 Halbzeitführung schossen Lukas, Omar und Sedat heraus. Mit je einem weiteren Treffer hatten Omar und Sedat am 5:2 Sieg großen Anteil.
 
Die Meisterschaftsrunden gehen Anfang Februar weiter.
Bis dahin sind folgende Termine bekannt:
04.01.2020          B-Jugend Hallenkreismeisterschaft, Krollmann-Arena (Ischelandhalle)
04.01.2020          E-Jugend Hallenkreismeisterschaft, Halle Mittelstadt
12.01.2020          E- und G-Jugend Turnier des SuS Volmarstein, Sporthalle Oberwengern
19.01.2020          G- und E-Jugend Turnier TSV Fichte Hagen, Sporthalle Wehringhausen
Veröffentlicht in: News Fußball Junioren
Seite 1 von 152
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.